Kochjunkie auf Reisen

Zürcher Geschnetzeltes a.d. Ninja® Foodi Grill

Rezept von
25 Min.
Vorbereitung: 5 Min. | Kochzeit: 20 Min. | Portionen: 4 Portionen

Das Zürcher Geschnetzeltes ist ein feines Essen, dass in der Schweiz beheimatet ist. Normal wird es mit Kalbsfleisch gemacht. Dazu ein Rösti und so wird es serviert. Ich habe mich heute für eine kalorienarme Zutaten entschieden, die ich im Rezept natürlich auch erwähnt habe. Übrigens kann es in jedem Ninja® mit Roastfunktion hergestellt werden.

Zutaten

  • 600 g Kalbsschitzel (vom Schwein geht auch)
  • 1 Eßl. Sojasauce
  • 4-5 Spritzer Worchstersauce
  • 250 g Champignons frisch in Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Fett
  • 125 g Weißwein (o. ersatzweise 125 g Wasser und 20 g gekörnte selbst gemacht Brühe)
  • 200 g Sahne (oder ersatzweise 200 g H-Milch 1,5% mit 20 g Speisestärke verrührt)
  • 1 TL Schnittlauch in Röllchen
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Fleisch in Streifen schneiden und mit Sojsauce marinieren.
  2. Fett in den Topf des Ninjas® geben.
  3. Ninja® auf Roast, 200 Grad vorheizen.
  4. Bei Add Food auf 20 Minuten stellen und das  Fleisch 5 Min. anbraten. Dann  mit Salz und Pfeffer würzen und entnehmen. Die Champignonscheiben und Zwiebel in dem Topf 5 Minuten goldgelb braten. Das Fleisch wieder zugeben und mit Weißwein
  5. (hier: Wasser und gekörnter Brühe )noch mal 5 Minuten garen.
  6. Dann die Sahne und die Worchestersauce zugeben und die letzten 5 Minuten garen lassen. (hier: die Milch mit Speisestärke verrührt)

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer

 

 139 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Kochjunkie auf Reisen