Kochjunkie auf Reisen

Rindfleischgeschnetzeltes mit Maultaschen All in One

Rezept von
35 Min.
Vorbereitung: 6 Min. | Kochzeit: 27 Min | Portionen: 4 Portionen

Ein sehr leckeres Essen auf die Schnelle zubereitet, ist dieses Rindergeschnetzelte. Ob mit Maultaschen, Spätzle oder Tagliatelle als all in One, oder extra dazu Pommes, Röstis oder Kroketten. Auch Reis schmeckt herrlich als Beilage. Einfach nur mit einem frischen Brötchen und guter Butter ist es natürlich auch eine Option. ( dann reicht es aber nur für 2-3 Portionen).

Zutaten

  • 1 (100g )Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 35 g neutrales Öl
  • 300 g Wasser
  • 30 g Baconwürfel
  • 300 g Rindersteak in 0,5cm Streifen
  • 150 g Champignons in Scheiben
  • 1 rote Spritzpaprika dünne Streifen
  • 20 g selbst gemachte gekörnte Brühe
  • 5 g Paprika edelsüß
  • 3-4 Prisen Pfeffer weiß
  • 100 g Tomatenmark
  • 50 g Kochsahne 7 %
  • 15 Speisestärke in etwas Wasser angerührt
  • 500 g Maultaschen a.d. Kühlregal
  • gehackte Petersilie zur Deko

Zubereitung

  1. Schälchen auf den Mixtopfdeckel stellen, die Speisestärke einwiegen und zur Seite stellen
  2. Zwiebel schälen und in ¼ zusammen mit dem Knoblauch in den Mixtopf geben.
  3. 4 Sek/Stufe 5 hacken und runter schieben.
  4. Bacon, Rindfleischstreifen, Champignons und Paprikastreifen und Öl  in den Mixtopf wiegen und 3 Min/Varoma/LL/Rührstufe dünsten.
  5. Dann gekörnte Brühe, Paprika edelsüß, Pfeffer, Tomatenmark Kochsahne  und das Wasser einwiegen, Deckel verschließen und den Varoma darauf stellen , die Maultaschen hinein legen und verschließen. 20 Min/Varoma/LL/Rührstufe garen.
  6. Varoma kurz abnehmen, die angerührte Speisestärke in den Mixtopf gießen und noch mal 4 Min/Varoma/LL/Rührstufe andicken.
  7. Die Rinderstreifen mit den Maultaschen servieren und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer    

 449 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email