Kochjunkie auf Reisen

Metaxa-Hähnchenrollen A.I.O.

Rezept von
35 Min.
| Portionen: 4 Portionen

Viele kennen ja dieses Gericht, allerdings wird im Backofen hergestellt. Ich habe nach einer Lösung gesucht, es als All in One Gericht zu servieren.

Zutaten

  • 400 g (4) Hähnchen-Minutenschnitzel (geht bis 600 g)
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß,
  • Kräuterfrischkäse,
  • Oregano getrocknet,
  • 3 Knoblauchzehen,
  • 10 g Olivenöl,
  • 250 g Wasser,
  • 250 g Milch,
  • 10 g gekörnte Brühe,
  • 1 flachen Eßl. Gyrosgewürz,
  • 250 g Langkornreis,
  • 1 x 400 g (230 g Einwaage)Dose ganze Champignons,
  • 400 g angetaute Prinzessbohnen,
  • Kräutersalz,
  • 40 g Metaxa,
  • 50 g Tomatenmark,
  • 200 g Creme fraiche,

 

Zubereitung 

  1. Hähnchenschnitzel platt klopfen und auf der Außenseite mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. (dabei das Paprikapulver auf der Außenseite der Schnitzel einreiben, nicht bestreuen)
  2. Mit Frischkäse bestreichen und mit Oregano bestreuen.
  3. Aufrollen und mit der offenen Seite auf ein Backpapier in den Varoma legen. (Schlitze frei halten)
  4. Gemüse in den Varoma legen ( Schlitze für den Dampf frei lassen) und mit Kräutersalz bestreuen.
  5. Reis ins Körbchen einwiegen und unter dem Wasserhahn gut durch spülen.
  6. Knoblauchzehen in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe 5 hacken.
  7. Öl einwiegen und 2 Min/100 Grad/Stufe 1 dünsten.
  8. In den Meßbecher den Metaxa einwiegen und dann das Tomatenmark dazu wiegen und zur Seite stellen.
  9. Wasser, Milch und die gekörnte Brühe in den Mixtopf wiegen.
  10. Gyrosgewürz dazu geben und alles zusammen bauen. 30 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
  11. Alles zur Seite stellen und den Inhalt der Mixbechers, die Creme fraiche dazu geben und 2 Min/100 Grad/Stufe 3 mixen.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.                                       

Guten Appetit   

Ulrike Behmer

 705 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email