fbpx

Kochjunkie auf Reisen

Mediterrane Lachs-Spaghettipasta

Rezept von
30 Min.
| Portionen: 2-3 Portionen

Gestern habe ich aus der Not eine Tugend gemacht, da ich nur noch Spaghetti in meinen Vorrat gefunden habe.
Den leckeren Lachs dazu habe ich hier im Mercadona gekauft.

Zutaten

Sauce:

  • 200 g Milch 1,5 oder 3 %
  • 100 g Sahne,
  • 10 g selbst gemachte gekörnte Brühe,(Gewürze)
  • ½ TL Salz,
  • ¼ TL TL Pfeffer,
  • ¼ TL Zucker,
  • 1 Eßl. gefriergetrocknete Salatkräuter z.B. Kania
  • 20 g Speisestärke


Restliche Zutaten:

  • 1200 g Wasser,
  • 1,5 TL Salz
  • 200 g klein geschnittenes mediterranes Gemüse,(z.B. je 50 g Zucchini, Aubergine, rote Paprika und Zwiebeln)  Alternativ: gefrorene Gemüsemischung
  • 300 Spaghetti 2 x durch gebrochen
  • 300 g Lachswürfel ca.2 x 3 cm
  • Fischgewürz (siehe Gewürze)

Zubereitung

  1. Eine Schale auf den Deckel der Thermomix stellen und alle Zutaten für die Sauce einwiegen und zur Seite stellen.
  2. Wasser, Salz und das klein geschnittene Gemüse in den Mixtopf geben und 12 Min/100Grad/LL/ Rührstufe kochen.
  3. Spaghetti 2 x durchbrechen und zuerst zu dem Gemüse und dem Wasser in den Mixtopf dazu geben.
  4. Dann die mit Fischgewürz gewürzten Lachswürfel vorsichtig darauf geben.
  5. Mit dem Deckel verschießen und 15 Min/100 Grad/LL/Rührstufe garen. Dann alles durch ein Sieb abschütten du in einer Schüssel mit Deckel kurz warmhalten.
  6. Den Schüsselinhalt mit den Saucenzutaten in den Mixtopf geben
  7. 10 Sek / Stufe 4 mixen und 3 Min.30 Sek./100 Grad/Stufe 2 kochen.
  8. Dann zu den Spaghettis mit dem Gemüse in die Schüssel geben und vorsichtig umrühren.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.
Guten Appetit 

Ulrike Behmer 

115 total views, 1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Hauptmenü
Copyright © by Ulrike Behmer