Kochjunkie auf Reisen

Drachenfutter A.I.O.

Rezept von
42 Min.
| Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 1 Dose  ( 455 Einwaage) Brechbohnen,
  • je ½ rote, gelbe, grüne Paprika,
  • 2 Frühlingszwiebeln,
  • 200 g Champignons in ¼
  • Kräutersalz
  • 1 TL Salz,
  • 15 g neutrales Öl,
  • 1300 g Wasser,
  • 20 g gekörnte Brühe, selbst gemacht.
  • 300 g Rindfleisch in mundgerechten Würfel,
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß,
  • 125 g Mienudeln,
  • 160 g H Milch 1,5%
  • 1 Eßl. Curry

 

Zubereitung

  1. Brechbohnen abschütten und Champignons in ¼  in den Varoma geben und mit Kräutersalz bestreuen.
  2. Mienudeln klein zerbröseln und in den Einlegeboden geben.
  3. Paprika und Frühlingszwiebeln in groben Stücken in den Mixtopf geben und 3 Sek/Stufe 8 hacken und runter scheiben.
  4. Öl einwiegen und 2 Min/Varoma/LL/Rührstufe dünsten.
  5. Brühe, 1 TL Salz und Wasser einwiegen.
  6. Rindfleisch mit Salz Pfeffer, Paprika würzen und in das Garsieb geben.
  7. 30 Min/100 Grad/Stufe 1 garen. Varoma und Einlegeboden aufsetzen   und 10 Min/Varoma/Stufe 1 garen.
  8. Milch, Curry und Mienudeln in den Mixtopf geben und das  Garsieb wieder einsetzen.
  9. Verschließen und 5 Min/100Grad/LL/Rührstufe garen.
  10. Gemüse in einen Topf umfüllen.
  11. Mixtopfinhalt zugeben und mischen.

                             

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

 Guten Appetit

Eure Ulrike Behmer

 166 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email