Kochjunkie auf Reisen

Schweinegulasch a. d. Krups® Cook4me

Rezept von
35 Min. unter Druck
Vorbereitung: 10 Min. Anbraten | | Portionen: 4-5 Portionen

Meist machen wir Rindergulasch, aber auch Schweinegulasch kommt bei uns ab und an mal auf den Tisch. Ich liebe es einfach mit Rotkohl und Salzkartoffeln und ich gebe es zu, es muß gaaaaanz viel Sauce sein, damit die Kartoffeln sie richtig gut aufsaugen kann.  Herrlich lecker.

Zutaten

  • 500 g Gulasch vom Schweineschinken
  • 500 g  vom Schweinenacken
  • 30 g Schmalz
  • 200 g Zwiebeln in ¼ Ringe
  • 40 g Tomatenmark
  • Brühe
  • Salz
  • Pfeffer weiß
  • Paprika edelsüß
  • Mehl in Wasser angerührt zum Andicken

Zubereitung

  1. Cook4 me auf Braten stellen und Schmalz zugeben.
  2. Fleisch in Würfel schneiden und im Fett anbraten, wenn die Cook4me schon anfängt heiß zu werden. Ca. 10 Minuten dann im Bratenmodus braten.
  3. Anschließend die Zwiebeln hinzufügen und knusprig braten.
  4. Mit Salz, Paprikapulver, Pfeffer weiß würzen und das Tomatenmark unterrühren.
  5. Mit Brühe aufgießen so viel man an Sauce haben möchte und auf Druck umstellen.
  6. 40 Minuten unter Druck garen und abdampfen lassen.
  7. Die Mehlschwitze einrühren und kurz noch mal umstellen auf Braten und andicken lassen.
  8. Nochmal abschmecken.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten

Guten Appetit

Ulrike Behmer   

 573 total views,  2 views today

Print Friendly, PDF & Email
Category: