Kochjunkie auf Reisen

Maultaschen- Geschnetzeltestopf a. d. Actifry

Rezept von
17 Minuten
| Portionen: 2 Portionen

Bei Camping gibt es bei uns meist schnelle Küche. Aber Fertiggerichte kommen grundsätzlich nicht auf den Tisch. Da ich ja allerhand Küchengeräte dabei habe, mache ich auch oft etwas in einer Heißluft-Fritteuse, die ja nicht nur für Pommes Frites geeignet ist. Ich probiere da immer gerne rum und auch so etwas wie dieses schnelle Gericht kommt dabei raus. Da wir nur zu Zweit reisen, ist dieses Gericht, auf einer Reise entstanden, natürlich auch nur für 2 Personen. Ihr könnt es aber beliebig erweitern, so es eure Heißluft-Fritteuse mit ihrem Fassungsvermögen zu lässt.

Zutaten

  • 2 Schinkenschnitzel klein geschnitten,
  • Salz, Pfeffer, Oregano,
  • 1 TL Sojasauce
  • 1 TL Worchestersauce
  • 6 Maultaschen in Streifen geschnitten,
  • 1 Glas Champignons,
  • 20 g Fett
  • 200 g Rama Creme fine 7%

 

Zubereitung

  1. Das Fett in die Actifry geben und 2 Minuten heiß werden lassen.
  2. In dieser Zeit die Schinkenschnitzel klein schneiden, würzen mit Salz, Pfeffer und Oregano und mit der Soja-u. Worchestersauce in der Actifry 5 Minuten drehen lassen.
  3. Währenddessen die Maultaschen in Streifen scheiden mit den abgegossen Champignons nach Ablauf der Zeit zugeben und ebenfalls noch mal 5 Minuten drehen lassen.
  4. Rama Creme fine darüber gießen und nochmals 5 Minuten anstellen.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer

 451 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email