Kochjunkie auf Reisen

Marmeladentaler

Rezept von
55 Min. davon 15 Min. backen.
Vorbereitung: 5 Min. | Kochzeit: 5 Min. Herstellung und 30 Min. gehen lassen.

Streuseltaler mögen wir ab und an doch ganz gerne. Besonders mit Marmelade. Vielleicht ist das ja auch etwas für euch. Ich habe das Rezept schon 8 Jahre und vorhin erst wegen einer falschen Ablage auf meinem PC nach langem Suchen wieder gefunden. Ich freue mich und ihr hoffentlich auch über das Rezept.

Zutaten

  • 110 g Zucker,
  • 70 g Milch,
  • 10 g Hefe
  • 200 g Mehl,
  • 25 g weiche Butter i. Stücken,
  • 1 Ei,
  • 1 Prise Salz,
  • Marmelade nach Geschmack,

Streusel:

  • 110 g Mehl,
  • 70 g kalte Butter in Stücken,
  • 2 Tüten Vanillinzucker

Zubereitung

  1. Zucker in den Mixtopf geben und 15 Sek/Stufe 10 pulverisieren
  2. davon 30g  in den Mixtopf mit der Milch und der Hefe 2 Min/37 Grad/Stufe2
  3. Mehl, Butter, Salz und Ei zu geben und 2 Min/Knetstufe
  4. Teig abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.

Streusel:

  1. Streuselzutaten und den Rest Zucker 15 Sek/Stufe 6 zu Streuseln verarbeiten.
  2. Auf dem Hefeteig auf einer bemehlten Fläche eine lange Rolle formen und in 5 -6 ( je nach Größe, die man möchte) Teile machen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und jedes Teil zu einem Taler formen.
  3. Mit Marmelade bestreichen und die Streusel darauf verteilen.
  4. Bei 200 Grad ca. 15 Min. backen. O/U mittlere Schiene

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer

 182 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email