Kochjunkie auf Reisen

Gegrillte Rippchen a. d. Krups® Cook4me u. Ninja® Foodie Grill

Rezept von
45 Min.
Vorbereitung: 15 Min. unter Druck u. 15 Min abkühlen | Kochzeit: 15 Min. Grillen | Portionen: 3 Portionen

Wir sehnen uns ins Frühjahr hinein. Ansonsten ist dieser Grillwahn momentan bei uns nicht zu erklären. Meine Mom isst in letzter Zeit sehr oft mit uns und beim Reden kommt man ja von Hölzchen auf Stöckchen, wie wir sagen. Vor einigen Wochen hatten wir also zum Mittag BBQ Rippen a.d. Slowcooker und  da kam sie auf die Idee, dass sie gegrillt bestimmt auch himmlisch schmecken würden. Mit verklärtem Blick, sagte sie, wie sehr sich sich darauf freue endlich wieder draußen zu sitzen und dann so was mal zu grillen. Bis das draußen möglich ist, wird es ja noch dauern, aber ich habe ja den Ninja ®Foodi Grill und so wurde sie wenigstens mit den Grillrippchen überrascht.

Zutaten

  •  2 kg Schälrippen
  • BBQ Spicy Gewürz
  • 1 TL Raucharoma (Liquid smoke)
  • Etwas neutrales Öl

 

  • 300 g Wasser

Zubereitung:

  1. Schälrippen ungewürzt in das Sieb vom Cook4 me  hochkant stellen. Wasser in den Topf geben. Siebt reinstellen und 15 Minuten unter Druck vor garen.
  2. Entnehmen und kalt werden lassen.
  3. BBQ Gewürz, Raucharoma und Öl anrühren und die Rippen damit einpinseln-.
  4. Ninja Foodi® Grill auf Grill und High vorheizen, und danach die Rippen auf die Grillplatte legen und 15 Minuten grillen.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer 

 301 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email