Kochjunkie auf Reisen

Döner-oder Wrapssauce

Rezept von
2 Min.
Vorbereitung: 1 Min. | Kochzeit: 1 Min. mixen | Portionen: 2, aber erweiterbar

Diese Sauce ist aus der ursprünglichen Knoblauch-Grillsauce entstanden. Ich nutze sie super gerne für Döner oder Wraps, da ich da keine großen Mengen benötige. Diese Sauce ist so was von lecker. Das entsprechende Wraprezept bekommt ihr dann morgen.  Esst ihr auch gerne Döner oder Wraps?

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 60 g saure Sahne
  • 60 Joghurt
  • 1 Prise Pfeffer weiß
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Paprika edelsüß

Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehe 4 Sek/Stufe 5 hacken und runter schieben.
  2. Alle restlichen Zutaten der Sauce in den Mixtopf einwiegen und 15 Sek/Stufe 3,5 mixen.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer

 127 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Kochjunkie auf Reisen