Kochjunkie auf Reisen

Wackelpeter

Rezept von
je nach Packungsgröße 5-20 Min.
Kochzeit: 5-20 Min. | Portionen: 500 g - 2000 g

Wackelpeter ( bekannt durch den Namen “Götterspeise”® ist ein Dessert, dass aus Gelatine hergestellt wird. Aber auch andere Geliermittel sind möglich. Es gibt einige Geschmacksrichtungen, Waldmeister, Kirsch, Zitrone…..u.s.w. Meist ist man sie mit Vanilllesauce oder Schlagsahne.  Natürlich kann man es auch komplett selber herstellen mit Sirup, Zuckerwasser und Agar-Agar zum Beispiel, aber im Urlaub mache ich mir die Arbeit nicht. Da geht es so fixer.

*kostenlose Werbung durch Markennennung

Zutaten

  • Bis 4 Beutel (2 Päckchen)Ruf Götterspeise®
  • Zucker wie auf der Packung angegeben je nach Geschmack (hier 150 g auf 2 l)
  • 500 g – 2000 g Wasser

Zubereitung

Herstellung für 2 Liter ( nur TM 5 und TM 6)

  1. 2 L Wasser, 150 g Zucker und 4 Btl. Ruf Götterspeise in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe 5 mixen.
  2. Dann 20 Min/ 70 Grad/ Stufe 4 mit Garkörbchen statt des Meßbechers erhitzen.
  3. Abfüllen und einige Stunden in den Kühlschrank stellen, damit es fest wird.

 

Tipp:  pro Tütchen  benötigt ihr 5 Min/70 Grad/Stufe 4 mit Garkörbchen, falls ihr weniger machen wollt oder nur einen TM 31 habt. Dann nur höchstens 3 Tütchen mit je 500 g Wasser verwenden.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer 

 301 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email