fbpx

Kochjunkie auf Reisen

Türkischer Garnelen-Bulgurtopf

Rezept von
35 Min.
| Portionen: 4 Portionen

Bulgur ist vorgekochter Weizen. Als eines der Hauptnahrungsmittel in Teilen des Orients wird er sehr geschätzt. Aus Hartweizen hergestellt, wird das Getreide eingeweicht, dampfgegart, getrocknet und von seiner äußeren Schale befreit. So wandern die Vitamine und Mineralstoffe in die inneren Schichten des Korns. Bulgur ist sehr nährstoffreich, hält lange satt und eignet sich für herzhafte Speisen ebenso wie für süße Aufläufe. Auch Salatrezepte mit Bulgur gibt es. Am Bekanntesten ist wohl der Tabouleh.

Hier nun mal ein herzhaftes Hauptgericht.

Zutaten

  • 300 g Gambas,
  • Saft einer halben frischen Zitrone und Fischgewürz,
  • 250 g (1 kleine)Zucchini feine Scheiben in Vierteln,
  • 100 g Möhre feinen Scheiben,
  • 100 g rote Paprika in kleine Stücke
  • 70 g ( ½ )Porreestange in feine Ringe,
  • 150 g Bulgur Hartweizengries v. Delights,
  • 20 g Olivenöl,
  • 1 Zwiebel in ¼,
  • 1 Knoblauchzehe,
  • 500 g Wasser
  • 20 g gekörnte, selbst gemachte Brühe,(Gewürze)
  • 200 g passierte Tomaten,
  • ¼ TL Salz,
  • 2 Prisen weißen Pfeffer,
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • 2 TL Korianderblätter,
  • 1 Zitronenscheibe zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Garnelen mit Zitrone und Fischgewürz würzen und in den Einlegeboden geben.
  2. Das Gemüse in den Varoma. Achtung Luftlöcher für den Dampf frei lassen.
  3. Bulgur abspülen und abtropfen lassen.
  4. Zwiebel und Knoblauchzehe 5 Sek/Stufe 5 hacken und runter schieben.
  5. Öl dazu wiegen und 2 Min/Varoma/Stufe 1 dünsten.
  6. In den Mixtopf das Wasser einwiegen, gekörnte Brühe und die Gewürze zugeben.
  7. Varoma und Einlegen aufsetzen und 10 Min/Varoma/Stufe 1 garen.
  8. Varoma abnehmen, den Bulgur und die passierten Tomaten in den Mixtopf geben, den Varoma wieder aufsetzen und 20 Min/Varoma/LL/Stufe 1 garen.
  9. Gemüse und Bulgur in eine Schüssel füllen und umrühren.
  10. Die Garnelen darauf legen und mit einer Zitronenscheibe garnieren.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer   

662 total views, 1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Hauptmenü
Copyright © by Ulrike Behmer