Kochjunkie auf Reisen

Thunfisch-Ei Aufstrich

Rezept von
2 Min.
Vorbereitung: 1 Min. | Kochzeit: 1 Min. | Portionen: ca. 500 g

Kühlschrank leer, aber Hunger auf etwas Herzhaftes? Ich liebe Thunfisch und habe auch schon einen Aufstrich auf meinem Blog, der auch total lecker ist. Aber diesen habe ich bei Chefkoch gefunden und durch die Eier, schmeckt der irgendwie anders, aber auch sehr ansprechend. Er ist von “altberli”. Ich habe das Rezept halbiert und auf den Thermomix umgelegt, das ist ja kein großer Akt und wir waren sehr zufrieden. Allerdings konnten wir uns nicht entscheiden. Mein Mann wollte unbedingt Toastbrote und ich lieber einen Wrap. Schmeckte beides total lecker. So lecker, dass mein Mann mir doch tatsächlich noch einen Teil des Wraps weggefuttert hat. Probiert es mal aus. Aber Vorsicht. Suchtgefahr.

Zutaten

  • 2 Eier hart gekocht Gr.L gepellt und halbiert
  • 1 Dose 195 g (150 g Einwaage)Thunfisch im eigenen Saft
  • 200 g Creme fraiche
  • 40 g Miracel Whip light.
  • 6 g Petersilie( 1 Faust voll)
  • 5 g Salz
  • ¼ TL Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sek/Stufe 8 hacken und umfüllen.
  2. Alle restlichen Zutaten in den Mixtopf wiegen und 10 Sek/Stufe 3 mixen.
  3. Dann die Petersilie zugeben und 5 Sek/Stufe 2 unterrühren.

Tipp: Petersilie könnt ihr auch durch Schnittlauch ersetzen.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer   

 53 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email