Kochjunkie auf Reisen

Süß-scharfe Chilisauce

Rezept von
11 Min.
| Portionen: 500 g

Ich mag total Frühlingsrollen. Am liebsten gefüllt mit Gemüse und Hühnchen. Lecker. Nun fehlt aber süße-scharfe Chilisauce. Zu bekommen war sie leider momentan nicht oder mein Mann hat sie beim Einkauf einfach nicht gefunden. Aber ich hatte noch Chilies im Kühlschrank, die ich eigentlich für einen Dip verwenden wollte, da wir eingeladen waren, diese Einladung aber natürlich wegen des Coronavirus abgesagt wurde.

Zutaten

  • 20 g bunte Chilischoten frisch (rot, grün oder gelb)
  • 20 g Speisestärke
  • 200 g Wasser ( 40 g + 160 g )
  • 1 Knoblauchzehe
  • 75 g Apfelessig
  • 150 g Zucker
  • ½ TL Salz

 

Zubereitung

  1. Töpfchen auf den Mixtopf stellen und Speisestärke und 40 g Wasser einwiegen und zur Seite stellen.
  2. Knoblauch und Chilis mit Kernen in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe 8 hacken und runter schieben.
  3. 160 g Wasser, Essig, Zucker und Salz in den Mixtopf wiegen und 5 Sek/Stufe 5 mixen und 6 Min/100 Grad/Stufe 3 kochen.
  4. In dem Töpfchen die Speisestärke mit dem Wasser gut verrühren und in den Mixtopf geben.
  5. 5 Sek/Stufe 5 mixen und noch mal 4 Min/100 Grad/Stufe 3 kochen.
  6. In eine sterilisierte Flasche abfüllen, erkalten lassen und in den Kühlschrank stellen.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer 

 384 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email