Kochjunkie auf Reisen

Souflaki a. d. Ninja®Foodi Grill

Rezept von
ca. 8 Minuten
Vorbereitung: Vorheizen | Kochzeit: 5 Minuten Grillzeit | Portionen: 5-6 Spieße - 500g Fleisch

Souflaki sind griechische Fleischspieße vom Grill, die häufig mit Zaziki und Zwiebeln gegessen werden. Schon vor 3000 Jahren grillte man in Griechenland Fleischspieße. Es gibt sie nicht nur mit Schweinefleisch, so wie hier, sondern auch mit Hähnchen oder Lammfleisch. Ich war sehr überrascht, dass sie so saftig aus dem Ninja® Foodi Grill kamen. Einfach himmlisch. Probiert es aus und ihr werdet begeistert sein.

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 kleine Lorbeerblätter
  • 2 TL Oregano getrocknet
  • 10 g Acetico Bianco
  • 50 g Olivenöl
  • 30 g Zitronensaft
  • 500 g Minutenkoteletts

Spieße

 

Zubereitung

  1. Knoblauch, Lorbeerblätter grob zerkleinert und Oregano in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe 5 hacken und runter schieben.
  2. Die restlichen Zutaten einwiegen und 5 Sek/Stufe 8 mixen. Oder in einem Mixer anderer Art.
  3. Minutenschnitzel in grobe Stücke schneiden und einlegen. Anschließend auf gewässerte Spieß aufspießen. (oder aufgespießt in eine längliche Schale geben.)
  4. Das Fleisch gut durchziehen lassen. (immer mal wenden)
  5. Ninja® Foodi Grill vorheizen auf Grill und 200 Grad und die Spieße 5 Minuten grillen, dabei nach der Hälfte der Zeit einmal wenden.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer    

 627 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email