Kochjunkie auf Reisen

Sauerkraut mit Kartoffelpüree, Kassler und Sauce All in One

Rezept von
35 Min.
| Portionen: 4 Portionen

Juli und schönes Wetter- hier davon ist keine Spur zu sehen. Es fühlt sich an wie Herbst. Da kann man dann auch mal Sauerkraut essen. Bei uns gibt s es das sonst meistens nur in den anderen Jahreszeiten. Aber so als kleiner Seelentröster passt das immer. Und lecker ist es natürlich auch noch.

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln
  • 500 g Weinsauerkraut ( z.B. von Ja)
  • 500 g Kassler in Scheiben geräuchert
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Rinderbrühe Bio !!!
  • 130 g 1,5% H- Milch zimmerwarm
  • 20 g Butter
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL in Wasser angerührte Speisestärke

Zubereitung

  1. Zwiebel in den Mixtopf geben und 4 Sek/Stufe 5 hacken und runter schieben.
  2. Rinderbrühe zugeben, Kartoffeln in den Mixtopf geben. Sauerkraut in den Varoma und Kassler in den Einlegeboden.
  3. 30 Min. /Varoma/Stufe 1 garen.
  4. Alles zur Seite stellen und die angerührte Speisestärke zugeben und 2 Min/100 Grad/Stufe 1 aufkochen.
  5. Umfüllen, Mixtopf nicht spülen und die Kartoffeln für den Kartoffelpürree in den Mixtopf geben.
  6. Milch, Salz, Pfeffer und Butter zugeben und 2 Min/100 Grad/Stufe 3 verrühren und alles servieren.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer

 99 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email