Kochjunkie auf Reisen

Salzbraten

Rezept von
120 Min.
| Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 1 ausgelösten Schweine- Nackenbraten
  • Salz, Pfeffer
  • Düsseldorfer Löwensenf  rot
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Paket Salz extra

Zubereitung

  1. Braten salzen und pfeffern. Dann mit Löwensenf bestreichen und auf ein mit
  2. Backpapier ausgelegtes  Backblech oder Fettpfanne geben.
  3. Dann um den Braten herum eine dicke Salzschicht streuen. (Das Salz gibt dem Braten immer wieder die Feuchtigkeit zurück und er bleibt supersaftig) Bitte nicht das Fleisch auf das Salz legen!
  4. Bei 200 Grad je nach Größe des Bratens 1 1/2 -2 Std. bei 200Grad auf mittlerer Schiene in den Backofen. Heissluft 180 Grad. Für 2 Kilo Braten benötigt man 2 Stunden bei 200 Grad O/U

 

Tipp:

Sollte von dem Braten etwas übrig bleiben kann man es super am nächsten Tag in der Mikrowelle erwärmen. Er bleibt saftig. Oder man schneidet ihn zu Aufschnitt auf.

 257 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Category: