Kochjunkie auf Reisen

Putenoberschale a. d. Cook 4 me

Rezept von
10 Min.. Braten und 35. Min.unter Druck
| Portionen: 4 Portionen

Eine Pute hat verschiedenartiges Fleisch. Der Volksmund sagt sogar, die Pute verfüge über 7 verschiedene Fleischsorten. Weißes Fleisch wie z. B. an der Brust und rotes Fleisch wie z. B. an der Keule. Die Brust hat ein eher mildes Aroma und die Keule schmeckt kräftig. Die Pute zählt zu den kalorienarmen Fleischsorten.

Zutaten

  • 1 Putenoberschale
  • Salz, Pfeffer,
  • Majoran,
  • 2 Eßl. Tomatenmark
  • Beifuss(optional)
  • Butterschmalz zum Anbraten
  • 20 g gekörnte Brühe
  • 800 g Wasser
  • 5 g Speisestärke

Zubereitung

  1. Cook4 me auf Braten stellen und Butterschmalz heiß werden lassen. Mit der Hautseite zuerst cross anbraten und dann die andere Seite. Noch mal heraus nehmen und würzen. (Pfeffer erzeugt z.B. beim Anbraten Bitterstoffe, deshalb lieber erst nach dem Anbraten würzen)
  2. Mit Wasser ablöschen und die gekörnte Brühe so wie das Tomatenmark zugeben.
  3. 35 Minuten unter Druck garen.
  4. Nach dem Abdampfen den kleinen Abtropfbehälter leeren und noch einmal auf Braten umstellen.
  5. Die Putenoberschale entnehmen und die in Waser angerührte Speisestärke zugeben und kurz zum Andicken aufkochen lassen.
  6. Braten filetieren und mit der Sauce servieren.

Tipp:  Wer mag, kann die Putenoberschale auch anschließend noch bei 200 Grad im Grill ca. 10 Min. grillen, damit die Kruste wieder schön cross wird.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer   

 635 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Category: