Kochjunkie auf Reisen

Ofenfrikadellen in Rahmchampignonsauce mit Reis – Thermomix und Backofen

Rezept von
ca. 45 Min.
Vorbereitung: 5 Min. | Kochzeit: 35 Minuten Backzeit | Portionen: 4 Portionen

Dieses Gericht habe ich mal auf “Lecker.de” gesehen. Minimal abgewandelt und auf dem Thermomix umgelegt, hat es uns sehr, sehr gut geschmeckt. Probiert es mal aus und ich hoffe, ihr seid so begeistert wie wir.

Zutaten

  • 250 g kleine, weiße Champignons
  • 3 Lauchzwiebeln in Ringe geschnitten
  • 40 g Fett
  • 400 g Kochsahne 7 %
  • 1 gehäufter TL Thymian getrocknet
  • 350- 400 g Langkornreis
  • 1200 g Wasser

Frikadellenteig:

  • 500 g Rinderhack
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rohes Ei
  • 4 Eßl. Paniermehl
  • 1 Eßl. Senf
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß,
  • 1 TL Petersilie getrocknet,
  • 10 g Fett

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch im Mixtopf 5 Sek/Stufe 5 hacken und runter schieben.
  2. In 10 g Fett 1 Min/100 Grad/Stufe 1 dünsten.
  3. Restliche Zutaten für die Frikadellen  einwiegen und 1 Min/Knetstufe kneten.
  4. Daraus Frikadellen formen und auf eine Auflaufform legen.
  5. 40 g Fett in den Mixtopf geben und 1 Min/100 Grad/Stufe 1 erwärmen.
  6. Die Champignons dazu geben, kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und 5 Min/100 Grad/LL/ Rührstufe dünsten.
  7. Sahne und Thymian zugeben und 2 Min/100 Grad/LL/Rührstufe garen.
  8. Dann über die Frikadellen gießen, mit den Frühlingszwiebelröllchen bestreuen und auf mittlerer Stufe in den vorgeheizten Backofen geben.
  9. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 35 Minuten garen.
  10. Mixtopf kurz ausspülen.
  11. In dieser Zeit 1200 g Wasser und 1 TL Salz in den Mixtopf geben und Reis in das Garsieb einwiegen. 5 Sek/Stufe 6 spülen und dann 25 Min/100 Grad/Stufe 4 kochen.

 

1.Tipp: Werden die Frikadellen vorher von beiden Seiten in einer Pfanne kurz scharf angebraten, braucht das Gericht nur für 12 Minuten in den Backofen.

2.Tipp: Ebenso schmecken zu den Ofenfrikadellen auch Kartoffeln mit Gemüse, Röstis oder Kroketten mit Salat.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

 Guten Appetit

Ulrike Behmer      

 

 

 3,308 total views,  2 views today

Print Friendly, PDF & Email