Kochjunkie auf Reisen

Maultaschensuppe mit Suppengrün Onepot

Rezept von
20-25 Min.
| Portionen: 4 Portionen

Nach dem mich nun ein paar Tage ein Magen-u. Darmvirus heim gesucht hat, bekam ich gestern Abend wieder etwas Appetit. Also, Kühlschrank auf und schauen was drin ist. Ich fand noch Maultaschen. Die esse ich total gerne und los ging es. Meist isst man sie ja in einer klaren Brühe, aber ich wollte gerne mein Suppengrün mit essen.

Zutaten

  • 8 Maultaschen (a. d. Kühlregal)
  • 1 Packung Suppengrün
  • 1200 g Wasser
  • 30 g gekörnte, selbst gemachte Brühe
  • 1 TL Salz

Zubereitung

  1. Suppengrün säubern und  in groben Stücken in  den Mixtopf geben.  4 Sek/Stufe 5 hacken und runter schieben.
  2. Wasser, Brühe und Salz in den Topf geben und die Maultaschen in das Mixsieb stellen und das Mixsieb einsetzen. 20 Min./100 Grad/Stufe 1 garen.
  3.  Noch mal abschmecken und die Maultaschen mit der Suppe in eine Terrine füllen und servieren.

 

Tipp: Solltet ihr das Suppengrün eingefroren haben, müsst ihr das Suppengrün vorher mit dem Messer in Stücke zerkleinern, damit das Garkörbchen in den Mixtopf passt und ihr benötigt ihr 25 Minuten.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer     

 179 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email