Kochjunkie auf Reisen

Mascarpone Kaffeedessert

Rezept von
5 Min.
Vorbereitung: 2 Min. | | Portionen: ca. 500 g

Heute kocht meine Mom für uns und ich liefere das Dessert dazu.  Herrlich, dieser Kaffeegeschmack in der Creme. Bei der Herstellung musste ich mich arg zurück halten und das, obwohl ich mich überhaupt nicht  für Süßes interessiere. Zugegeben, sooooo süß ist es ja gar nicht. Also, statt eines Tässchen Kaffees nach dem Menü, gibt`s heute Kaffeecreme.

Zutaten

  • 25 g löslicher Kaffee
  • 30 g heißes Wasser
  • 500 g Mascarpone
  • 250 g Quark
  • 100 g Zucker
  • 15 g. Mineralwasser mit Kohlensäure
  • Schokoladenkaffeebohnen zur Garnierung

Zubereitung

  1. Löslichen Kaffee mit dem heißen Wasser verrühren und auflösen
  2. Zucker in den Mixtopf wiegen, 10 Sek/Stufe 10 und umfüllen.
  3. Mascarpone, Quark, 75 g des Zuckers, das Mineralwasser und die Hälfte der Kaffeewassermischung in den Mixtopf wiegen.
  4. 1 Min/Stufe 4 verrühren und auf 4 x 125 g Gläser verteilen.
  5. Den Rest der Kaffeewassermischung darauf verteilen und mit einer Gabel immer wieder in die Mascarponemischung stechen. So entsteht ein Marmoreffekt.
  6. Mit den Schokobohnen und dem  restlichen Puderzucker garnieren.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer     

 

 667 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email