Kochjunkie auf Reisen

Leberkäse gebacken mit Kartoffelspalten a. d. Ninja® Dual Zone

Rezept von
65 Min.
Vorbereitung: 5 Min. | Kochzeit: 60 Min. backen u. max crisp | Portionen: 4 Portionen

Ich hatte heute einen wahnsinnigen Appetit auf Leberkäse. Bei uns bekommt man ihn mittlerweile auch backfertig beim Metzger und der hat mich total angelacht. Er ist schon mit seinen 800g  Gewicht perfekt in einer Form wie für die Ninja® Dual Zone 400 gemacht. Dazu ein paar leckere Kartoffelspalten und dann das Gerät einfach laufen lassen.  Dazu ein leckere Salat und ein tolles Essen ist ohne große Kochaktion fertig. Die Reste machen wir abends auch warm und essen sie in einem frischen Brötchen.

Zutaten

  • 800 g Leberkäse frisch
  • 400 g Kartoffeln in Spalten
  • Bratkartoffel-Pommesgewürz
  • 1 Eßl. Öl

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, wässern, abtrocknen und in einer Schüssel mit dem Öl und dem Gewürz ( nach Belieben) marinieren.
  2. Den fertigen Leberkäse mit der Form in das 1. Fach der Ninja stellen und Bake/ 160 Grad/60 Min. programmieren.
  3. Kartoffeln in die 2. Lade des Ninja auf das Rost geben und Max crisp/180 Grad/25 Min/ einstellen und Taste Sync  und Start drücken.
  4. Leberkäse aus dem Ninja nehmen und in Scheiben aufschneiden.  Dazu die Kartoffelnspalten servieren.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer

 

 47 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Kochjunkie auf Reisen