Kochjunkie auf Reisen

Leberkäse-Champignonragout

Rezept von
20 Min.
Vorbereitung: 8 Min. | Kochzeit: 12 Min. | Portionen: 4 Portionen

Ich esse sehr gerne Leberkäse. Wenn wir in Bayern sind, gönne ich mir öfter mal ein Brötchen mit warmem Leberkäse beim dortigen Metzger. Meinen Mann kann ich leider damit nicht begeistern, aber “Mann” kann ja nicht alles mögen. Nur ab und zu muss er aber daheim dadurch. Nein kein Brötchen, sondern in einem leckerem Ragout versteckt und stellt euch vor, er hat es sogar mit Nachschlag gegessen.

#Werbung  Dieses Rezept von mir wurde von Rezepte mit Herz® 01/22 “Wie bei Muttern” entwickelt. (Seite 27)

Zutaten

  • 1 Hand voll ( 10 g) Petersilier frisch
  • 1 Zwiebel in ¼
  • 20 g Fett ( z. B. Margarine)
  • 200 g Leberkäse in Würfel geschnitten
  • 1 (150 g ) Porreestange in ca. 2 cm Ringe geschnitten
  • 300 g weiße Champignon in Scheiben
  • 300 g Wasser
  • 250 g Rama Creme fine 7 %
  • 20 g gekörnte Brühe selbst gemacht
  • 1 flachen TL (3-4 g) Salz
  • ¼ (1g)TL weißer Pfeffer
  • 10 g Speisestärke in  Wasser angerührt

Zubereitung

  1. 10 g Speisestärke in einem Schälchen auf dem Mixtopf einwiegen und zur Seite stellen.
  2. Die Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sek/Stufe 8 hacken und umfüllen.
  3. Dann die Zwiebel in ¼ in den Mixtopf geben, 4 Sek/Stufe 5 hacken und runterschieben.
  4. Butter, Champignons in Scheiben, Porree in Scheiben und den gewürfelten Leberkäse in den Mixtopf geben und 2 Min/100 Grad/LL/Stufe 1 dünsten.
  5. Dann das Wasser, die Rama Cremefine, die gekörnte Brühe, Salz und Pfeffer zugeben und 6 Min./100 Grad/LL/Stufe 1 kochen.
  6. Dazu die angerührte Speisestärke hinzufügen und noch mal 3 Min./100 Grad/LL/Stufe 1 binden.
  7. Nun die Petersilie zugeben und mit dem Spatel unterrühren.

 

1.Tipp: Dazu empfehle ich Schupfnudeln, Gnocchis oder Semmelknödel.

2.Tipp: die Champignons mit einem Eierschneider in Scheiben schneiden, geht fix und gleichmäßig.

(diesen Tipp habe ich von Regina Schauwecker v. www.ratzfatz-rezepte.de)

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer

 34 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

1 2 3 4 5

Kochjunkie auf Reisen