Kochjunkie auf Reisen

Lachsmousse schnell gemacht

Rezept von
2 Min.
Vorbereitung: 1 Min. | Kochzeit: 1 Min. | Portionen: ca. 250 g

Kennt ihr diese Gläser aus dem Kühlregal mit diesen total salzigen Lachsschnitzeln in Öl? Tja, ich hatte eines mal vor einiger Zeit gekauft und das stand immer noch in meinen Vorratsschrank rum. Gestern dann kam mir die Idee sie zu verwerten. Total lecker und ich hätte mich da rein legen können. Das müsst ihr unbedingt mal testen. Eignet sich als Aufstrich und auch als Dip.

Zutaten

  • 125 g Lachsschnitzel in Öl a. d.  Glas (z.B. von Alaska)
  • 150 g Frischkäse
  • ½ TL Dill getrocknet oder frisch

Zubereitung

  1. Lachsschnitzel in ein Teesieb schütten und sehr gut ausdrücken.
  2. Dann in den Thermomix geben, den Frischkäse einwiegen, den Dill zu geben und 30 Sek/Stufe 3 mixen.

 

1.Tipp: Lachsschnitzel findet ihr im Kühlregal

2.Tipp: wird frischer Dill verwendet, diesen von den Stielen abzupfen und einfach genauso  zugeben.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer 

 

 961 total views,  6 views today

Print Friendly, PDF & Email