Kochjunkie auf Reisen

Kräuterpalatschinken (gefüllt nach Wahl)

Rezept von
3 Min.
| Portionen: 4 Pfannkuchen

Nachdem ich nun ein paar Tage Strohwitwe war, musste ich die Reste aus dem Kühlschrank verbrauchen. Eine gute Idee sind z.B. hauchdünne Palatschinken mit Resten belegt. Schön herzhaft und lecker.

Zutaten

  • 250 g Dinkel- o. Weizenmehl,
  • 3  Eier Größe L,
  • 375 g Milch,
  • je 2 Eßl. Petersilie und Schnittlauch,
  • 1  flachen TL Kräutersalz,
  • 1 Prise Zucker,
  • neutrales Öl zum Ausbacken.
  • Füllung nach Wahl, (hier Hackrestepfanne mit Paprika und Zwiebeln)

Zubereitung

  1. Petersilie und Schnittlauch in den Mixtopf geben und 4 Sek/Stufe 8 hacken und runter schieben.
  2. Alle restlichen Zutaten bis auf die Füllung in den Mixtopf einwiegen und 2 Min/Stufe 3,5 mixen.
  3. Pfannkuchen in einer Pfanne in Öl ausbacken und herzhaft nach Wahl belegen und aufrollen.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit 

Ulrike Behmer

 208 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email