Kochjunkie auf Reisen

Kartoffelgratin a. d. Ninja® Foodi Grill

Rezept von
60 Min.
Vorbereitung: 10 Min. | Kochzeit: 50 Min. | Portionen: 4

Neulich war ich, durch einen Krankenhausaufenthalt meines Mannes, ein paar Tage alleine und hatte richtig Appetit auf Kartoffelgratin. Das mag er nicht so gerne und so habe ich die Zeit ausgenutzt. Ich habe die Menge halbiert, das geht nämlich prima mit diesem Rezept und es hat für mich dann 2 Tage gereicht, so dass ich mich richtig satt daran essen konnte.  Mit der Kochsahne reduziert man die Kalorien auch ordentlich, also perfekt für mich. Probiert es mal aus, es schmeckt super lecker.

Zutaten

  • 100 g geriebener Käse,
  • 1000 g Kartoffeln, geschält, in Scheiben (2 mm)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g Kochsahne 7%
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer weiß

 

  • frischer Schnittlauch in Röllchen

Zubereitung

  1. Kartoffeln in schmale Scheiben schneiden.
  2. Knoblauch fein hacken. Salz und Pfeffer zugeben und vermischen.
  3. In eine Backform geben.
  4. Sahne darüber gießen und dann den Käse darauf streuen.
  5. Grill auf 180 Grad stellen und bei Add Food die Form rein stellen und 50 Minuten auf Bake backen.
  6.  1 x mit dem Messer einstechen, ob die Kartoffeln durch sind.
  7. Mit frischen Schnittlauch bestreuen und servieren.

Tipp: Das Rezept kann auch gut halbiert werden.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer

 

 134 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Kochjunkie auf Reisen