Kochjunkie auf Reisen

Kartoffel-Hacktopf a. d. Ninja® Foodi Grill

Rezept von
20 Min.
Vorbereitung: 5 Min. | Kochzeit: 15 Min | Portionen: 3 Portionen, aber sehr gut erweiterbar

Dieses Gericht habe ich vor ca.35 Jahren von einer Bekannten bekommen und befindet sich in der ältesten Rezeptkladde, die ich habe. Man kann dieses Gericht auch in einer Pfanne herstellen, so wie ich es früher gemacht habe, aber ich wollte unbedingt mal testen, wie schnell es im Ninja® Foodie Grill geht. 15 Minuten, echt der Hammer und man muss nicht mehr so oft rühren. Durch die Gurkenwürfel und die Senfsahne bekommt das Gericht einen einzigarten, super leckeren Geschmack.

Zutaten

  • 1 rote Zwiebel in Würfeln
  • 125 g Baconwürfel
  • 5 Gewürz-Cornichons oder 3 normal große Gewürzgurken
  • 4-5 mittelgroße Kartoffeln
  • 250 g Rinderhack
  • Salz, Pfeffer weiß, Paprika edelsüß
  • 1 Eßl.( 10 g Düsseldorfer Löwensenf extra scharf)
  • 200 g Kochsahne 7%
  • 1 Hand voll Petersilie frisch
  • Fett zum Braten

Zubereitung

  1. Ninja® Foodi Grill auf Roast und 200 Grad vorheizen.
  2. Zeit steht auf 15 MIn.
  3. Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und nach dem Aufheizen
  4. 5 Min. braten. Dann umrühren und  die Zwiebel, das Hackfleisch, die Baconwürfel und die Gewürze zugeben. Weitere 5 Minuten braten und umrühren.
  5. In der Zwischenzeit die Sahne mit dem Senf gut verrühren. Und nach Ablauf der Zeit die letzten 5 Minuten mit den Gurkenwürfeln zugeben.
  6. Während der letzten Minute die gehackte Petersilie unter heben.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer     

 

 

 314 total views,  3 views today

Print Friendly, PDF & Email