Kochjunkie auf Reisen

Hibiskusblüten-Basilikumsalz

Rezept von
1 Min.
| Portionen: ca.70 g

Hibiskusblütensalz ist ein optischer Hingucker und eignet sich hervorragend als Geschenk.

Es passt zu Salaten, rohem Fisch, Süßwasserfischen, Nudelgerichten, zu Eiern, Brot und Frischkäse.

(Ihr bekommt getrocknete Hibiskusblüten in jedem guten Teeladen und auch an Gewürzständen auf dem Markt, so wie im Gewürzladen und im Internet.)

 

Zutaten

  • 2 flache Eßl. Basilikum getrocknet
  • 25 g Hibiskusblüten getrocknet
  • 60 g Meersalz

Zubereitung

  1. Alles in den Mixtopf geben und 10 Sek/Stufe 10 mahlen.

(Achtung! Einen Moment warten, bevor man den Deckel öffnet – es staubt etwas)

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

 Guten Appetit

Eure Ulrike Behmer

 208 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email