Kochjunkie auf Reisen

Hähnchengulaschsuppe (Low Carb) A.I.O

Rezept von
30 Min.
Vorbereitung: 5 Min. | | Portionen: 4 Portionen

Wer ein paar Kalorien mehr auf den Hüften hat, überlegt oft was er kochen soll. Dieses Rezept hat nur 315 kcal pro Portion und schmeckt herzhaft, sättigt und ist auch absolut sommertauglich. Übrigens ebenfalls auch als Urlaubsrezept geeignet.

#Werbung Dieses Rezept von mir wurde für Rezepte mit Herz® 01/22 “Familienküche” entwickelt. (Seite 30)

 

Zutaten

  • 600 g Hähnchenbrust
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 5 Spitzpaprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Olivenöl
  • 600 g Wasser
  • 30 g gekörnte Brühe
  • 4 Romano Tomaten entkernt und klein geschnitten
  • 30 g selbst gemachte gekörnte Brühe
  • 2 TL Paprika edelsüß (wahlweise 1 TL und 1 TL Paprika rosenscharf, wer es schärfer mag)
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 flachen TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer weiß,
  • 1 Messerspitze Chiliflocken
  • 1 Hand voll Petersilie

Zubereitung

  1. Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sek/Stufe 8 hacken und umfüllen
  2. Hähnchenbrust in Gulasch große Stücke schneiden, in den Mixtopf geben.
  3. Dazu 20 g von dem Olivenöl einwiegen, Paprika, Salz und Pfeffer zugeben und 5 Min/100 Grad/Linkslauf/Rührstufe andünsten. Dann umfüllen in eine Schüssel.
  4. Die Gemüsezwiebel in ¼, die Paprikas in groben Stücken und die Knoblauchzehe in den Mixtopf geben, 4 Sek/Stufe 5 hacken und runter schieben.
  5. 10 g Olivenöl und das Tomatenmark einwiegen und 5 Min./100 Grad/Linkslauf/Stufe 0,5 andünsten.
  6. 600 g Wasser, die gekörnte Brühe und auch die Chiliflocken zugeben und 5 Min./100 Grad/Linkslauf/Stufe 0,5 kochen.
  7. Hähnchenwürfel und die entkernten, klein geschnittenen Tomaten zugeben und noch mal
  8. 10 Min/100 Grad/Linkslauf/Stufe 0,5 zu Ende garen.
  9. Mit der Petersilie bestreut servieren.

 

Tipp: ergibt 2 l Suppe

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer

 126 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Kochjunkie auf Reisen