Kochjunkie auf Reisen

Hacksauce mit Schupfnudeln a.d. Ninja® Dual Zone

Rezept von
25 Min.
Vorbereitung: 5 Min. | Kochzeit: 20 Min. | Portionen: 4 Portionen

Wir mögen Hacksaucen in allen Variationen. Man kann so ziemlich alles dazu essen. Ob Schupfnudeln, Gnocchi, Kartoffeln, Nudeln, Knödel, Klöße, Reis und was es sonst noch so alles gibt. Die Hacksauce muss ja nicht immer Bolognese sein. Probiert es mal aus und ihr werdet begeistert sein. Gebt rein was ihr da habt oder mögt und egal- es schmeckt. Beachtet auch den Tipp unter dem Rezept.

Zutaten

  • 500 g Schupfnudeln a. d. Kühlregal
  • 2x 10 g Fett
  • 200 g Wasser
  • Salz, Pfeffer, gekörnte Brühe selbst gemacht
  • 250 g Rinderhack
  • 100 g Sellerie
  • 150 g Möhren
  • 150 g Porree
  • 1 Dose (200 g- 170 g Einwaage) Mexico Mix abgetropft
  • ½ Dose (320 g-150 g Einwaage) Puszta Salat abgetropft
  • 250 g Paprikasauce

Zubereitung

  1. Gemüse fein würfeln.
  2. Dual Zone links 10 g Fett und die Schupfnudeln rein geben.
  3. Dual Zone rechts 10 g Fett, das Gemüse und das Hack zerpflückt hinein geben. Dazu die Gewürze.
  4. Einstellung: Links: 10 Minuten/Roast/190 Grad Rechts: 20 Minuten/Roast/190 Grad /Taste Sync und Start drücken.
  5. Nach 5 Minuten, das Hackfleisch 1 x gut umrühren und 200 g Wasser dazu geben.
  6. Nach 5 Minuten noch mal umrühren und den Puszta Salat, den Mexico Mix und die Paprikasauce zugeben und umrühren.
  7. Nach weiteren 5 Minuten die Schupfnudeln schütteln und die Sauce noch 1 x umrühren  und die letzten 5 Minuten ablaufen lassen.

 

Tipp: Die Menge ist noch sehr gut erweiterbar. Dann verlängert sich allerdings die Zeit etwas.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer

 183 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Kochjunkie auf Reisen