Kochjunkie auf Reisen

Grünkohlstampf mit Mettwurst All in One

Rezept von
30 Min.
Vorbereitung: 7 Min. | Kochzeit: 26 Min. | Portionen: 4 Portionen

Ich hatte schon lange keine Gelegenheit mehr ein All in One Gericht zu kochen. Nun war es wieder mal so weit, weil mir aufgefallen ist, das dieses Gericht, dass ich früher in 2 Töpfen auf dem Herd gekocht habe, noch nicht auf den Thermomix umgeschrieben und getestet hatte.  Naja, nun ist es fertig und es hat mir sogar besser gefallen. Die Konsistenz war perfekt auf den Punkt.

Zutaten

  • 500 g Wasser
  • 10 g gekörnte, selbst gemachte Gemüsebrühe
  • 850 g Kartoffeln
  • 1 Glas 680g ( 470 g E) Grünkohl
  • 4 Mettwürstchen
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung

  1. Wasser und gekörnte Brühe in den Mixtopf einwiegen.
  2. Kartoffeln schälen, waschen und klein geschnitten in das Sieb geben. Deckel drauf und das Sieb aufsetzen. Den Grünkohl auf das Sieb geben und in der Mitte ein Loch für den Dampf lassen. (etwas Flüssigkeit kommt auch heraus und läuft dabei auf die Kartoffeln.) Den Einlegeboden aufsetzen, die Mettwürstchen mit einem Messer anstechen und darauf legen. Mit dem Varomadeckel verschließen.25 Min/Varoma/Stufe 1 garen.
  3. Alles absetzten und die Restflüssigkeit umfüllen. Den Schmetterling einsetzen. Kartoffeln in den Mixtopf geben, mit Salz und Pfeffer würzen, Den Grünkohl dazu geben und 60 g Restflüssigkeit.
  4. 10 Sek/Stufe 3 stampfen.
  5. Umfüllen und noch mal abschmecken. Mit den Mettwürstchen servieren.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer

 

 24 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Kochjunkie auf Reisen