Kochjunkie auf Reisen

Grill-Rub mit Kaffee

Rezept von
1 Min.
Vorbereitung: 1 Min. | | Portionen: ca.110 g

Wir grillen ja unheimlich gerne. Ob Winter oder Sommer ist uns dabei völlig egal. Ich probiere da gerne auch immer mal etwas Neues aus. Wie diesen Grill-Rub hier. Grill-Rub mit Kaffee eignet sich besonders gut für Rindfleisch wie z.b. Hochrippe vom Rind. Es ist ein etwas herber, rauchiger Geschmack, der da beim Grillen zum Vorschein kommt. Lecker und richtig, richtig gut.

Zutaten

  • 30 g Kaffee gemahlen
  • 40 g brauner Zucker
  • 1 Tüte Zitronenabrieb z.B. Dr. Oetker
  • 10 g Paprika de la vera (Rauchpaprika)
  • 25 g Meersalz
  • 1 Eßl. Cayennepfeffer

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixtopf einwiegen und 5 Sek/Stufe 8 mahlen.

Anmerkung:

Das Rub wird in das trockene Fleisch einmassiert und für 12 Stunden mariniert.

Die Menge reicht für ca. 2 kg Hochrippe vom Rind.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer     

 373 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email