Kochjunkie auf Reisen

Gemüsepuffer

Rezept von
30 Min.
Vorbereitung: 10 Min. | Kochzeit: 10 Min. | Portionen: 4 Portionen

Vor ein paar Tagen hatte ich Lust auf diese leckeren Gemüsepuffer. Irgendwie stehe ich gerade auf Gemüse. Die waren so lecker und sogar meine “fleischfressende Pflanze” (Ehemann) mochte sie sehr. Also, wenn das mal kein Lob ist, weiß ich es auch nicht mehr. Probiert es mal aus und ich  hoffe, sie schmecken euch auch so gut wie uns.

Zutaten

  • 400 g Möhren
  • 400 g Zucchini
  • 200 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 3 Eier
  • 70 g Haferflocken
  • 100 g geriebener Käse
  • Salz und Pfeffer schwarz
  • Frische Kräuter nach Wahl fein gehackt

 

  • Etwas Fett zum Braten

 

Zubereitung

  1. Möhren, Kartoffeln, Zucchini und Zwiebel n den Mixtopf wiegen und 2 x 5 Sek/Stufe 5 hacken. Zwischendurch 1 x runter schieben.
  2. Restliche Zutaten zu geben und 30 Sek/Stufe 4 hacken.
  3.  Masse in ein Sieb geben und 10 Minuten ruhen lassen. Gut abtropfen lassen, noch mal etwas ausdrücken und die Masse in einer Pfanne goldgelb ausbraten.

 

Wir essen dazu gerne eine Knoblauchsauce.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer

 116 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Kochjunkie auf Reisen