Kochjunkie auf Reisen

Gemüse-Hackbraten a. d. Ninja® Dual Zone

Rezept von
60 Min.
Vorbereitung: 10 Min. | Kochzeit: 50 Min. | Portionen: 4 Portionen

Seit Jahren hatten wir mal wieder Appetit auf einen leckeren Hackbraten. Dieses Mal mit etwas Gemüse drin. Total lecker, sage ich euch. Diese Sauce für den Braten habe ich schnell zusammen gerührt und in der Mikrowelle erhitzt. Dazu gab es Pommes frites. Beides in der Dual Zone, das ist immer total praktisch.

Zutaten

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 2 Möhren
  • 2 rote Spitzpaprika klein,
  • 500 g Rinderhackfleisch,
  • 50 g Paniermehl, 1 Ei
  • 1 ½ -TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 20 g Tomatenmark
  • 2 TL Düsseldorfer Löwensenf extra scharf

Sauce:

  • 200 g Kochsahne
  • 1 TL Rinderbrühe gekörnt
  • Etwas Salz
  • 10 g Speisestärke
  • Fett vom Hackbraten

Zubereitung

  1. Zwiebel, Möhren und Paprika fein raspeln.
  2. Mit dem restlichen Zutaten zu einem Teig formen und in eine minimal gefettet Schublade ohne Rost geben.
  3. Einstellung: Bake/180 Grad/50 Minuten.
  4. In der anderen Schublade mit Rost die Pommes hinein geben.
  5. Einstellung: Max Crisp/15 Minuten/240 Grad
  6. Taste Sync und Start drücken.
  7. Die Sauce mit einem Schneebesen verrühren und die Dual nach ca. 30 Minuten kurz anhalten und vorsichtig das entstandene Fett mit in die Sauce geben und noch mal umrühren und im Topf oder in der Mikrowelle erwärmen.
  8. Zum Hackbraten mit den Pommes servieren.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

 Guten Appetit

Ulrike Behmer

 

 97 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Kochjunkie auf Reisen