Kochjunkie auf Reisen

Garnelen a. d. Ninja®️ Foodi Grill

Rezept von
10 Min.
Vorbereitung: 4 Min. | Kochzeit: 6 Min. grillen | Portionen: 750 g

Garnelen essen wir alle in der Familie sehr gerne. Eine Delikatesse, die wir oft einfach nur mit Baguette und Knoblauchbutter essen. Garnelen werden oft gezüchtet, aber auch gefischt. Es gibt sie in verschiedenen Größen, z.B. als Krabben, als Riesengarnelen u.s.w. Sie sind sehr vielseitig verwendbar. In Pasta, Salat, Reis, als Vorspeise, einfach lecker. Probiert sie mal aus und vielleicht werdet ihr auch so große Fans wie wir.

Zutaten

  • 2 rote Zwiebeln
  • 750 g Garnelen (groß)
  • 1 Eßl. Öl
  • 1 Handvoll dünne Porreeringe
  • Fischgewürz

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und in halbe Ringe schneiden.
  2. Zusammen mit den Garnelen, Öl, Porreeringe und dem Fischgewürz in einer Schüssel marinieren.
  3. Foodi Grill vorheizen auf Grill und High und 6 Minuten grillen. Dabei nach 3 Minuten 1 x umrühren.

 

Anmerkung: Es bleibt etwas von der Flüssigkeit in der Schale. Das ist so von mir gewünscht, da wir die gerne mit Zwiebelbaguette essen. Falls die Garnelen nicht mit Öl mariniert werden, reichen 3-5 Minuten zum Grillen.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer     

 801 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email