Kochjunkie auf Reisen

Feigen-Käsebällchen u. Aufstrich

Rezept von
2 Min.
Vorbereitung: 1 Min. | Kochzeit: 1 Min. mixen | Portionen: ca. 300 g

Ich esse für mein Leben gerne Feigen und Feta Käse. Für ein Frühstück, eine Party oder einfach nur als Aufstrich oder als Bällchen schmeckt Feigenkäse super. Probiert es mal aus.

Zutaten

  • 1 frische Feige
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 g Honig
  • 10 g Schwarzkümmel
  • 250 g Käse i. Salzlake
  • (Kuhmilch-Feta)

Für die Röllchen zum Wälzen:

  • Schnittlauchröllchen,
  • Paprikapulver edelsüß
  • Currypulver

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen, dem Honig , dem Schwarzkümmel und mit der in 1/4 geschnittenen Feige in den Mixtopf geben und 6 Sek/Stufe 5 hacken und runter schieben.
  2. Käse in Stücken zugeben und 50 Sek/Stufe 3 mixen.
  3. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen und mit Hilfe von 2 Teelöffeln kleine Kugeln rollen und in Schnittlauch, Paprika oder Curry wälzen.

 

Tipp: anstatt frischer Feigen können auch Rosinen oder Datteln getrocknet (klein geschnitten) verwendet werden.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer

 601 total views,  3 views today

Print Friendly, PDF & Email