fbpx

Kochjunkie auf Reisen

Erbseneintopf für 2

Rezept von
60 Min.
| Portionen: 2-3 Portionen

Zutaten

  • 150 g grüne Schälerbsen v. Müllers Mühle (immer über Nacht einweichen, auch wenn es nicht auf der Packung steht),
  • 1 kleine Zwiebel,
  • 20 g Pflanzencreme,
    60 g Baconspeck in Würfel ,
  • 70 g Suppengrün( bestehend aus Möhre fein gewürfelt, Sellerie fein gewürfelt ,
  •  Porreestange fein geschnitten),
  • 200 g Kartoffeln festkochend, in kleinen Würfeln,
  • 900 gWasser,
    2 Eßl.(40 g)  Brühe selbst gemacht und gekörnt
  • (Achtung gekaufte Brühe ist stärker im Geschmack)
  • Wiener Würstchen oder Fleischwurst

Zubereitung

  1. Erbsen über Nacht einweichen und vor dem Gebrauch in einem Sieb kurz abspülen.
  2. Zwiebel 4 Sek/Stufe 5 zerkleinern.
  3.  Baconspeck dazu wiegen und in der Pflanzencreme 3 Min./ Stufe1/ 100 Grad andünsten.
  4. Möhre, Sellerie, Porree, Erbsen und  mit der gekörnten Brühe dazu geben.
    Wasser einwiegen und 30 Min./100 Grad/LL/Stufe 1/ kochen, dabei nicht den Mixbecher, sondern den Varoma auf den Deckel stellen.
  5. Nach Ablauf der Zeit die Kartoffeln klein geschnitten in den Mixtopf geben.  Wird Fleischwurst dazu gegessen, diese sofort in den Varoma mit zugeben und den Varomadeckel aufsetzen.
  6. Noch einmal 30 Min/Varoma/LL/Stufe 1 kochen.

Bei Verwendung von Würstchen erst die letzten 10 Minuten in den Varoma geben.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit                                 

Ulrike Behmer

 

68 total views, 1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Hauptmenü
Copyright © by Ulrike Behmer