fbpx

Kochjunkie auf Reisen

Conchiglie trocknen im Kochwerk Heissluft-Backofen

Rezept von
3 Stunden
| Portionen: 400 g

Ich habe heute frische Conchiglie in meinem Pastamaker zubereitet. Wie, dass findet ihr unter “Conchiglie a. d. Pastamaker”. Die Zutaten  dafür findet ihr natürlich auch hier.

Ich trockne sie oft für meine Vorräte. Früher im Backofen war es mir einfach zu teuer, dann im Sommer noch den Backofen etwas offen lassen. Er braucht auch wesentlich länger als ein Dörrer. Also war der Dörrer für mich die richtige Anschaffung. Aber, nun kommt`s. Mein Kochwerk Heissluftbackofen hat nämlich u. a. auch eine Dörrfunktion. Finde ich total praktisch. Also habe ich es mal darin gemacht und bin auch schwer beeindruckt wie toll das geklappt hat.

Zutaten

  • 400 g Hartweizen (z.B. von Penny),
  • 150 g Wasser

 

Zubereitung

Die Zubereitung der Nudeln findet ihr unter Pastamaker.

Die frischen Conchiglie  auf die 3 Dörrgitter der Kochwerk Heissluft – Backofen verteilen.

Programm Dörren wählen und 50 Grad einstellen.

3 Stunden dörren.

Tipp: selbst gemachte Nudeln mit einem hergestellten Pesto oder einem Glas Tomatensauce sind wunderbare Geschenke und toppen locker jeden Blumenstrauss.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer 

 

355 total views, 1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Hauptmenü
Copyright © by Ulrike Behmer