Kochjunkie auf Reisen

Chicken Casserole

Rezept von
45 Min.
| Portionen: 2-3 Portionen

Eine Casserole ist eigentlich nur ein anders Wort für Auflauf. Sie kann salzig oder süß sein. In diesem Falls ein leckeres herzhaftes Rezept.

Zutaten:

  • 1 Frühlingszwiebel,
  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 Packungen Frühstücksspeck,
  • 1 Becher ( 200 g ) Schmand,
  • 100 g passierte Tomaten,
  • 25 g gefrorene 6 -Kräutermischung,
  • Salz, Pfeffer, milder Rauchpaprika ( Paprika de la Vera)
  • 2 dicke Kugeln Mozzarella,
  • 1 Eßl. Speisestärke,
  • 2 Knoblauchzehen

 

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad O/U vorheizen.
  2. Die Knoblauchzehen 4 Sek/Stufe 5 hacken und runter schieben.
  3. Schmand,passierte Tomaten, Kräuter und Speisestärke einwiegen und 5 Minuten/90 Grad/Stufe 3,5 erhitzen.
  4. Die Hähnchenbruststücke jeweils  in 3-4 Stücke schneiden, würzen und mit dem Frühstücksspeck komplett einwickeln.
  5. 1 Frühlingszwiebel in Röllchen schneiden und darauf verteilen.
  6. In eine Auflaufform legen und die Sauce darüber gießen. Mit Mozzarella belegen und 40 Minuten auf mittlerer Schiene bei 200 Grad backen.

Tipp: dazu schmecken Nudeln Reis, Pommes, Kroketten, Princesskartoffeln, Baguette und es lässt sich prima vorbereiten.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike  Behmer

 581 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email