Kochjunkie auf Reisen

Bratkartoffeln mit Backfisch a. d. Ninja® Foodie Grill

Rezept von
25 Min.
Vorbereitung: 5 Min. | Kochzeit: 20 Min. braten | Portionen: 3-4 Portionen

Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert, sagte schon Colonel Smith in der bekannten T Serie “Das A-Team”! Genauso geht es mir immer, wenn ich etwas teste, was ich so noch nie vorher gemacht habe. Dies ist eine praktische Urlaubsvariante für uns. Beim Camping, dass denken ja oft viele, wird entweder gegrillt oder eine Dose aufgewärmt. Pustekuchen! Selbst z.B. ein Zelter ist heute sehr gut ausgerüstet und wir als Caravaner sowieso. Außerdem gehöre ich zu denjenigen, die lieber selber kochen als Essen zu gehen. Das liegt daran, dass es mir wirklich, wirklich total Spaß macht und ich es auch besser vertrage als das Restaurantessen.

Zutaten

  • 1000 g gekochte, kalte Pellkartoffeln
  • Fett zum Braten
  • 2-3 Frühlingszwiebeln je nach Dicke
  • 100 g Baconwürfel
  • Paprika und Möhre (optional)
  • Salz, Pfeffer
  • Kreuzkümmel( optional)
  • Backfisch tiefgefroren

Zubereitung

  1. Fett in den Topf des Ninja® geben und auf Roast 200 Grad vorheizen.
  2. Die Pellkartoffeln mit einem Eierschneider in gleich große Scheiben schneiden, Paprika und Möhre ebenfalls in kleine Stücke und  Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
  3. Nach der Aufheizphase die Zeit auf 20 Minuten stellen und die Kartoffeln, Paprika und Möhre zugeben und würzen. Darauf den Backfisch legen und auf Start drücken.
  4. Nach 13 Minuten den Backfisch kurz mit dem Pfannenwender entnehmen.
  5. Speck und Zwiebeln zugeben umrühren und den Backfisch wieder drauf legen.
  6. Nach Ablauf der Zeit servieren.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer   

 287 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email