Kochjunkie auf Reisen

Bratkartoffeln a. d. Actifry

Rezept von
30 Min.
| Portionen: 2-3 Portionen

Eigentlich kenne ich Bratkartoffeln ja aus meiner Kindheit mit gekochten Kartoffeln. aus rohren Kartoffeln heißen sie bei uns nämlich Schmorkartoffeln.

Aber seit dem ich Heißluftfrituesen besitze, stelle ich sie nur noch so her und sie schmecken himmlisch.

Zutaten

  • 600-700 g Kartoffeln
  • Bratkartoffel-Pommesgewürz (siehe Gewürze)
  • 1 Eßl. neutrales Öl
  • 60 g Baconstreifen
  • 1 rote Zwiebel in Würfel
  • Etwas gehackte Petersilie zur Deko

 

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, waschen und abtrocknen.
  2. In 0,5 mm Scheiben schneiden und in de Actifry geben.
  3. Mit dem Bratkartoffelgewürz bestäuben  und 1 Eßl. Öl verteilt darüber geben.
  4. 25 Minuten drehen lassen.
  5. Dann öffnen und den Speck und die Zwiebelwürfel dazu geben und noch einmal 5 Minuten drehen lassen.
  6. Mit etwas gehackter Petersilie servieren.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

 Ulrike Behmer   

 1,220 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email