Kochjunkie auf Reisen

Asiatische Rosenkohlspieße gegrillt Thermomix® u. Ninja® Foodie Grill

Rezept von

Grillen muss man nicht unbedingt nur draußen. Es gibt viele, die Elektrogrills auch daheim in den 4 Wänden nutzen.  Ich grille in der letzten Zeit sehr oft  im Ninja® Foodie Grill, aber auch z. B. im Tefal® Optigrill. Manchmal sogar auch auf der Grillplatte der Tefal® Actifry. Ganz wie ich Lust habe. Auch Gemüse kommt bei mir gerne auf den Grill. Das ist mal etwas anders als immer nur Fleisch . Als Vorspeise, sind diese Spieße z.B. perfekt. Rosenkohl mal ganz anders zubereitet, aber total lecker. Der Thermomix® bereitet den Rosenkohl vor und dann ab in den Grill. Wer keinen Grill hat, kann sie natürlich auch in der Pfanne cross braten.

Zutaten

  • Rosenkohl (pro Spieß 5 Köpfchen)
  • 500 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • Baconscheiben (pro Spieß 2 Scheiben)
  • Thai Sweet Chilisauce
  • Honig

 

Zubereitung

  1. Holzspieße wässern.
  2. Wasser und Salz in den Thermomix wiegen und verschließen.
  3. Rosenkohl geputzt in den Varoma legen (Achtung: auf freie Löcher achten) 25 Min/Varoma/Stufe 1 garen.
  4. Dann jeweils 5 Rosenkohlköpfchen auf einen Spieß stecken und mit den Baconscheiben umwickeln.
  5. Thai Sweet Chilisauce und Honig in einem Töpfchen im Verhältnis 2:1 verrühren und damit einpinseln.
  6. Dann von allen Seiten grillen.

 

  1.  hier: Ninja®Foodie Grill auf High vorheizen und 5 Minuten auf High grillen, nach 2, 5 Minuten 1 x wenden.

 

Ich habe sie mit Balsamicocreme serviert.

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer     

 96 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email