Kochjunkie auf Reisen

Arabische Pizza

Rezept von
90 Min.
| Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 500 g Mehl,
  • 30 g Hefe,
  • 1 TL Salz,
  • 1 TL Zucker,
  • 300 ml lauwarmes Wasser,
  • 5 Eßl. Olivenöl,
  • 3 Zwiebeln,
  • 1 Knoblauchzehe,
  • Rindergehacktes,
  • 3 Eßl. Tomatenmark,
  • 2 TL Kreuzkümmel gemahlen,
  • 1 TL Koriander,
  • 1 TL Paprika süß,
  • 150 ml Fleischbrühe,
  • 1 Bund frische Petersilie,
  • Pfeffer.

Zubereitung

  1. Aus Mehl, Wasser, Hefe, Salz, Zucker und 2 Eßl.Öl einen Hefeteig herstellen, gut durchkneten und 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und klein hacken.
  3. Dann in 3 Eßl. Öl andünsten.
  4. Das Hackfleisch zugeben und krümelig braten.
  5. Tomatenmark und die Gewürze zugeben.
  6. Alles verrühren  und einkochen lassen.
  7. Den Backofen auf 200 Grad O/U oder 180 Grad Umluft vorheizen.
  8. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech ausrollen und einen etwas höheren Rand formen. (man kann natürlich auch Fladen mit Rand formen).
  9. Die Hackfleischmasse darauf verteilen und mit der gehackten Petersilie bestreuen.
  10. Im Ofen 15-20 Minuten backen.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

 Guten Appetit 

Ulrike Behmer

 213 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email
Category: