Kochjunkie auf Reisen

Aperol Sour

Rezept von
1 Min.
| Portionen: ca. 1 L

Was gibt es Schöneres als an einem lauen Sommerabend mit einem herrlichen Drink die Abendsonne zu genießen? Ich mache das sehr gerne mit einem Glas eisgekühltem Aperol Sour. Er sieht nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch grandios. Ein typischer Sommercocktail. Herrlich, mit Lust auf mehr und sehr einfach her zu stellen.

Zutaten

  • 500 g Weißwein halbtrocken oder Sekt
  • 200 g Orangensaft
  • 200 g Aperol
  • 1 TL Zitronensaft
  • 80 g Zucker

Zubereitung

  1. Zucker einwiegen und 10 Sek/Stufe 10 mahlen.
  2. Restliche Zutaten einwiegen und 20 Sek/Stufe 4 mixen.

 

Servieren mit Eiswürfeln und gut gekühlt, entweder mit Zuckerrand oder einer Orangenscheibe.

 

1.Tipp:  man kann die Menge auch noch locker verdoppeln.

2.Tipp: ihr könnt die Mischung der einzelnen Komponenten natürlich auch noch nach eurem Geschmack anpassen.

3.Tipp: Ich nehme zum Mixen meist die preiswertere Variante Bitterol aus dem Discounter „L“

 

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer 

 

 528 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email