Kochjunkie auf Reisen

Aldersbacher Nonnentopf

Rezept von
35 Min
Vorbereitung: 5 Min | Kochzeit: 30 Min. | Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 1 rote Zwiebel (70g),
  • 2 Knoblauchzehen,
  • 1 rote Spitzpaprika in groben Stücken,
  • 25g Pflanzencreme,
  • 700g Wasser,
  • 250g Rindergehacktes,
  • 15 g gekörnte selbst gemachte Brühe,
  • 5 g Salz,
  • 1/4 TL Pfeffer,
  • 1 TL Curry,
  • 800g Kartoffeln in Würfeln festkochend,
  • 800g Dose(455g E) abgeschüttet,
  • 100g Kochsahne 7 % Rama Cremefine

Zubereitung

  1. Zwiebeln in 1/4, Knoblauch und Spitzpaprika in groben Stücken in den MIxtopf geben und 5 Sek/Stufe 4 hacken und runter schieben.
  2. Pflanzencreme einwiegen und 2 Min/100 Grad/LL/ Rührstufe dünsten.
  3. Wasser , gekörnte Brühe und Salz einwiegen Curry und Pfeffer zugeben und das Rindergehacktes in kleinen Bröckchen zugeben.
  4. Mixsieb mit den Kartoffelstückchen einsetzen, verschließen und den Varoma mit dem Bohnen aufsetzen.
  5. 25 Min/Varoma/LL/Stufe 1 garen.
  6. Kartoffeln und Bohnen in eine Schüssel geben und die Kochsahne in den Mixtopf einwiegen. 2 Min/100 Grad/LL/Stufe 1 erwärmen und zu den Kartoffeln und Bohnen gießen, umrühren und ggf. noch mal abschmecken.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

 Guten Appetit  Ulrike Behmer

 215 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email