Kochjunkie auf Reisen

Aioli-Kräuterquarkcreme

Rezept von
1 Min.
| Portionen: 250 g

Diese Kräuterquarkcreme nutze ich für alles Mögliche. Als Dip, als Aufstrich und auch für Folienkartoffeln, Drilllinge, Pellkartoffeln und sogar Garnelen. Schmeckt himmlisch.

Zutaten

250 g Quark,

3 Eßl. Tiefkühlkräutermischung angetaut

3 TL Aoli Gewürzmischung

 

Zubereitung

Alle Zutaten in den Mixtopf einwiegen und 7 Sek/Stufe 3 verrühren.

Wünsche euch gutes Gelingen mit meinen Rezepten.

Guten Appetit

Ulrike Behmer

 325 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email